DELFI-Logo
Übersicht der nächsten DELFI®-Kurse
Kurs-Nr Trimester Geburts-Zeitraum Kurs-Start
Kurse werden geladen...

Anmeldung zum DELFI®-Kurs
Für Frühgeborene (geboren vor vollendeter 36. SSW) geben Sie bitte den errechneten Termin (ET) als Geburtsdatum an.

Sie sind schon eine Gruppe und möchten zusammen einen Kurs buchen? Wenn kein passender Kurs dabei ist, schreiben Sie mir: info@delfi-walsrode.de

Bei der Eingabe bitte Groß-/Kleinschreibung beachten


Informationen zu den DELFI®-Kursen

Image

Denken - Entwickeln - Lieben - Fühlen - Individuell

Gerade im ersten Lebensjahr haben diese Begriffe eine besondere Bedeutung. Für Eltern und Kind ist das erste Lebensjahr besonders spannend. Tag für Tag erlernt das Kind Neues und entdeckt die Welt. Auch die Eltern lernen durch ihr Baby die Welt nochmal mit anderen Augen zu sehen.

In den DELFI®-Kursen wird in einer kleinen Gruppe von maximal 8 Eltern vermittelt, wie man dem kleinen Erdenbürger auf spielerische Art und Weise eine Unterstützung sein kann. Orientierung und Sicherheit im Umgang mit dem neuen Familienmitglied stehen ebenso im Fokus eines DELFI®-Kurses, wie der Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern und die Knüpfung –neuer- sozialen Kontakte. Dieses neu errichtete Netzwerk bleibt nicht selten jahrelang bestehen.

Angeboten werden entsprechend des Entwicklungsstandes des Babys (eingeteilt in drei Trimester) Bewegungs- und Wahrnehmungsermutigungen, Halte bzw. Tragegriffe, Berührungs- und Fingerspiele sowie Lieder. Im Mittelpunkt stehen die Kinder mit ihren Bewegungs- und Sinnesentwicklung und die Festigung der Bindung zu seinen Eltern. Ganz individuell und fern jeden Leistungsdrucks wird das Angebot so gestaltet, dass Eltern und Kind eine angenehme, anregende und glückliche gemeinsame Zeit verbringen können.

Der Raum ist kinderfreundlich hergerichtet. Die wohlig warme Raumtemperatur bietet dem Kind die Gelegenheit sich nackt frei zu bewegen und seine Umgebung zu erkunden.

DELFI® - Was ist das?

DELFI® ist ein Konzept der evangelischen Familienbildung. Der Begriff „DELFI“ ist eine Wortneuschöpfung, die sich aus mehreren Wörtern zusammensetzt:

Denken

Babys sind schon vor der Geburt aufmerksam und an ihrer Umwelt interessiert. Von Beginn an nehmen sie neugierig ihre unmittelbare Umgebung wahr. Sie lernen seit der Pränatalzeit durch Wahrnehmungen, Eindrücke und Anregungen aus der physischen und sozialen Umgebung. Das hat Einfluss auf den gesamten weiteren Entwicklungsverlauf.

Entwickeln

Babys entwickeln sich neun Monate auf ihre Geburt. Das ist zum einen der Abschluss der Pränatalzeit und zugleich der übergang ins Leben. Sie stecken vom Beginn ihres Lebens voller Energie - so treiben sie ihre eigene Entwicklung voran. Babys sind aktiv damit beschäftigt, sich mit Menschen und Dingen auseinanderzusetzen und ihre Eindrücke und Wahrnehmungen zu eigener Lebenserfahrung und Kompetenz zu verarbeiten. So machen sie sich ein Bild von der Welt. Nie wieder werden Kinder so viel lernen wie bis zum Ende des ersten Lebensjahres!

Lieben

Babys brauchen nicht nur von Geburt an liebevolle Zuwendung, sondern bereits im Mutterleib eine sichere Bindung. Sie trägt dazu bei, dass Kinder sich frei entfalten, sich gesund entwickeln und mit den Gegebenheiten des weiteren Lebens besser zurechtkommen können. Eine sozial unterstützende Umgebung hilft Eltern beim Aufbau und Erhalt einer tragfähigen Beziehung zu ihrem kleinen Liebling.

Fühlen

Jeder Mensch braucht Hautkontakt bzw. Berührung. So findet zwischen Eltern und Kindern eine nonverbale Kommunikation statt - Liebe bzw. Kuscheln sagt mehr als Tausend Worte. Bereits vor der Geburt ist das taktile System des Kindes (es nimmt Berührung wahr) entwickelt. In den ersten Monaten sind emotionales Erleben und Berührungswahrnehmung fest miteinander verbunden. Unterschiedliche Empfindungen werden durch äußere und innere Reize ausgelöst und erlebt. Dadurch erhalten Kinder Informationen über ihren eigenen Körper und ihre soziale Umwelt. So wachsen sie mit allen Sinnen in ihre jeweilige Familie hinein.

Individuell

Die Entwicklung Ihres Lieblings verläuft individuell, weil Babys ein ganz unterschiedliches Entwicklungstempo haben und sich die natürlichen biologischen sowie sozialen Bedingungen unterscheiden. Die Beziehungen zwischen Ihnen und Ihrem Baby sind einzigartig. Achten Sie daher auf eine intakte Beziehung – sie ist grundlegend und darum in diesem frühen Lebensabschnitt sehr wichtig.

Häufig gestellte Fragen zum DELFI®-Kurs

 Ab wann kann ich mit einem DELFI®-Kurs starten?

Wenn Dein Baby min. 8 Wochen alt ist, kannst Du in einen DELFI Kurs einsteigen.


 Wie lange geht ein DELFI®-Kurs?

Ein DELFI®-Kurs umfasst 10 Kurseinheiten.
Danach kannst Du immer wieder Folgekurse buchen, bis Dein Kind ein Jahr alt ist.
DELFI®-Kurse sind begleitend von 8 Wochen bis ein Jahr.


 Werden die Gruppen nach Alter der Kinder eingeteilt, und wie ist es, wenn mein Kind in der Entwicklung noch etwas zurück ist oder zu früh geboren wurde?

Die Gruppen werden nach Alter der Kinder eingeteilt, nicht aber nach Entwicklungsstand.

Bei Frühgeborenen Kindern (geboren vor Vollendung der 36. SSW) wird von dem ursprünglichen Entbindungstermin des Kindes eingestuft.

Die Kinder entwickeln sich sehr unterschiedlich und werden dementsprechend individuell unterstützt.


 Die Still- / Breimahlzeit oder die Schlafenszeit fällt genau in die Kurszeit.
Kann ich mich trotz dem anmelden?

Kein Problem! Die Bedürfnisse von Deinem Kind stehen an erster Stelle. Du kannst jederzeit Stillen oder Brei geben.

Wenn Dein Kind am Anfang des Kurses noch schläft oder es im Kurs einschläft, dann kannst Du es ruhig schlafen lassen.

Die Entwicklung von Deinem Kind geht im ersten Lebensjahr sehr schnell. Deshalb kann sich der Rhythmus von den Mahlzeiten oder Schlafenszeiten auch sehr schnell verschieben.


 Was ist, wenn ich mein Kind nicht nackig machen möchte?

Jede Mama darf frei entscheiden, ob ihr Kind nackig sein darf oder nicht.


 Bezahlt die Krankenkasse den DELFI®-Kurs?

DELFI® hat 2006 den Deutschen Präventionspreis bekommen.

Viele Krankenkassen wie z.B. die IKK oder TK beteiligen sich mit einem Bonusprogramm an den Kursen.

Erkundige Dich bitte bei Deiner Krankenkasse.


 Meine Frage wurde hier nicht beantwortet.

Kein Problem! Schick uns eine Email an: info@delfi-walsrode.de



Impressum Daniela Meißner
Alt Thören 7
29308 Winsen Aller